Spielzeit 2016/17

 
17.09.2016
Theater: Nur ein Tag 6+ - Premiere
Von Martin Baltscheit
17:00 - 18:00 Uhr
Miniburg, Ganghoferstr. 6

Ein Stück über Freundschaft und Lebensfreude
Martin Baltscheit`s wortwitziges Bühnenstück, das sich auf amüsant - köstliche, sowie sanft - liebevolle Art und Weise dem Tod nähert - so leicht, dass wir es kaum spüren!
Regie: Simone Dopfer, Thomas Garmatsch

weiter...
24.09.2016
Theater: Nur ein Tag 6+
Von Martin Baltscheit
17:00 - 18:00 Uhr
Miniburg, Ganghoferstr. 6

Ein Stück über Freundschaft und Lebensfreude
Martin Baltscheit`s wortwitziges Bühnenstück, das sich auf amüsant - köstliche, sowie sanft - liebevolle Art und Weise dem Tod nähert - so leicht, dass wir es kaum spüren!
Regie: Simone Dopfer, Thomas Garmatsch

weiter...
25.09.2016
Theater: Nur ein Tag 6+
Von Martin Baltscheit
17:00 - 18:00 Uhr
Miniburg, Ganghoferstr. 6

Ein Stück über Freundschaft und Lebensfreude
Martin Baltscheit`s wortwitziges Bühnenstück, das sich auf amüsant - köstliche, sowie sanft - liebevolle Art und Weise dem Tod nähert - so leicht, dass wir es kaum spüren!
Regie: Simone Dopfer, Thomas Garmatsch

weiter...
30.09.2016
Theater: Homevideo 14+ - Premiere
Nach dem Drehbuch von Jan Braren, für die Bühne bearbeitet von Can Fischer
19:30 - 21:00 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Ein Jugendstück, das unter die Haut geht.
Nach dem Fernsehfilm von Kilian Riedhof, der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. Es thematisiert schonungslos und einfühlsam zugleich die Gefahren des Cybermobbings.
Regie: Thomas Garmatsch & Martina Quante

weiter...
06.10.2016
Theater: Homevideo 14+ - Schulvorstellung
Nach dem Drehbuch von Jan Braren, für die Bühne bearbeitet von Can Fischer
10:00 - 11:30 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Ein Jugendstück, das unter die Haut geht.
Nach dem Fernsehfilm von Kilian Riedhof, der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. Es thematisiert schonungslos und einfühlsam zugleich die Gefahren des Cybermobbings.
Regie: Thomas Garmatsch & Martina Quante

weiter...
06.10.2016
Theater: Homevideo 14+
Nach dem Drehbuch von Jan Braren, für die Bühne bearbeitet von Can Fischer
19:30 - 21:00 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Ein Jugendstück, das unter die Haut geht.
Nach dem Fernsehfilm von Kilian Riedhof, der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. Es thematisiert schonungslos und einfühlsam zugleich die Gefahren des Cybermobbings.
Regie: Thomas Garmatsch & Martina Quante

weiter...
07.10.2016
Theater: Homevideo 14+
Nach dem Drehbuch von Jan Braren, für die Bühne bearbeitet von Can Fischer
19:30 - 21:00 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Ein Jugendstück, das unter die Haut geht.
Nach dem Fernsehfilm von Kilian Riedhof, der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. Es thematisiert schonungslos und einfühlsam zugleich die Gefahren des Cybermobbings.
Regie: Thomas Garmatsch & Martina Quante

weiter...
08.10.2016
Theater: Homevideo 14+
Nach dem Drehbuch von Jan Braren, für die Bühne bearbeitet von Can Fischer
19:30 - 21:00 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Ein Jugendstück, das unter die Haut geht.
Nach dem Fernsehfilm von Kilian Riedhof, der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. Es thematisiert schonungslos und einfühlsam zugleich die Gefahren des Cybermobbings.
Regie: Thomas Garmatsch & Martina Quante

weiter...
13.10.2016
Theater: Homevideo 14+ - Schulvorstellung
Nach dem Drehbuch von Jan Braren, für die Bühne bearbeitet von Can Fischer
10:00 - 11:30 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Ein Jugendstück, das unter die Haut geht.
Nach dem Fernsehfilm von Kilian Riedhof, der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. Es thematisiert schonungslos und einfühlsam zugleich die Gefahren des Cybermobbings.
Regie: Thomas Garmatsch & Martina Quante

weiter...
13.10.2016
Theater: Homevideo 14+
Nach dem Drehbuch von Jan Braren, für die Bühne bearbeitet von Can Fischer
19:30 - 21:00 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Ein Jugendstück, das unter die Haut geht.
Nach dem Fernsehfilm von Kilian Riedhof, der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. Es thematisiert schonungslos und einfühlsam zugleich die Gefahren des Cybermobbings.
Regie: Thomas Garmatsch & Martina Quante

weiter...
14.10.2016
Theater: Homevideo 14+
Nach dem Drehbuch von Jan Braren, für die Bühne bearbeitet von Can Fischer
19:30 - 21:00 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Ein Jugendstück, das unter die Haut geht.
Nach dem Fernsehfilm von Kilian Riedhof, der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. Es thematisiert schonungslos und einfühlsam zugleich die Gefahren des Cybermobbings.
Regie: Thomas Garmatsch & Martina Quante

weiter...
15.10.2016
Theater: Homevideo 14+
Nach dem Drehbuch von Jan Braren, für die Bühne bearbeitet von Can Fischer
19:30 - 21:00 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Ein Jugendstück, das unter die Haut geht.
Nach dem Fernsehfilm von Kilian Riedhof, der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. Es thematisiert schonungslos und einfühlsam zugleich die Gefahren des Cybermobbings.
Regie: Thomas Garmatsch & Martina Quante

weiter...
21.10.2016
Theater: "Kalender Girls" 12+
nach einer wahren Geschichte - von Tim Firth - Deutsch von Wolf Christian Schröder
19:30 - 21:30 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Der große Erfolg der letzten Spielzeit - wieder im Programm!
Die Geschichte eines britischen Clubs für Hausfrauen, die mit einem Pin-up-Kalender Geld für eine Krebsstiftung sammeln möchten.
Regie: Thomas Garmatsch, Martina Quante

weiter...
22.10.2016
Theater: "Kalender Girls" 12+
nach einer wahren Geschichte - von Tim Firth - Deutsch von Wolf Christian Schröder
19:30 - 21:30 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Der große Erfolg der letzten Spielzeit - wieder im Programm!
Die Geschichte eines britischen Clubs für Hausfrauen, die mit einem Pin-up-Kalender Geld für eine Krebsstiftung sammeln möchten.
Regie: Thomas Garmatsch, Martina Quante

weiter...
23.10.2016
Theater: "Kalender Girls" 12+
nach einer wahren Geschichte - von Tim Firth - Deutsch von Wolf Christian Schröder
19:30 - 21:30 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Der große Erfolg der letzten Spielzeit - wieder im Programm!
Die Geschichte eines britischen Clubs für Hausfrauen, die mit einem Pin-up-Kalender Geld für eine Krebsstiftung sammeln möchten.
Regie: Thomas Garmatsch, Martina Quante

weiter...
06.11.2016
Konzert: Horns Up
"und immer wieder gibt es Bigband Jazz"
11:00 - 13:00 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Horns Up bietet Bigband-Jazz, seit 30 Jahren: mal swingend, mal funky, immer mitreißend.

weiter...
15.11.2016
1. Präsentation der "Märzenburgsage - eine Kinderoper 6+"
19:30 - 20:30 Uhr
Miniburg, Ganghoferstr. 6

Wir stellen unser Konzept für die Kinderoper "Märzenburgsage - eine Kinderoper" der Öffentlichkeit vor:
- Die Geschichte
- Die Lieder
- Die Melodien

weiter...
19.11.2016
Theater: Pippi plündert den Weihnachtsbaum 6+ - Premiere
Nach Astrid Lindgren
19:30 - 21:00 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Eine Hommage an Astrid Lindgren, ein Spaß für die ganze Familie.
Weihnachten steht vor der Tür und Pippi will alle Kinder der Stadt zu ihrem Plünderfest einladen, doch was braucht man nur alles dafür?
Regie: Nadja Ostertag, Gabi Striegl

weiter...
26.11.2016
Theater: Pippi plündert den Weihnachtsbaum 6+
Nach Astrid Lindgren
17:00 - 18:30 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Eine Hommage an Astrid Lindgren, ein Spaß für die ganze Familie.
Weihnachten steht vor der Tür und Pippi will alle Kinder der Stadt zu ihrem Plünderfest einladen, doch was braucht man nur alles dafür?
Regie: Nadja Ostertag, Gabi Striegl

weiter...
27.11.2016
Theater: Pippi plündert den Weihnachtsbaum 6+
Nach Astrid Lindgren
17:00 - 18:30 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Eine Hommage an Astrid Lindgren, ein Spaß für die ganze Familie.
Weihnachten steht vor der Tür und Pippi will alle Kinder der Stadt zu ihrem Plünderfest einladen, doch was braucht man nur alles dafür?
Regie: Nadja Ostertag, Gabi Striegl

weiter...
02.12.2016
Theater: Pippi plündert den Weihnachtsbaum 6+ - Schulvorstellung
Nach Astrid Lindgren
10:00 - 11:30 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Eine Hommage an Astrid Lindgren, ein Spaß für die ganze Familie.
Weihnachten steht vor der Tür und Pippi will alle Kinder der Stadt zu ihrem Plünderfest einladen, doch was braucht man nur alles dafür?
Regie: Nadja Ostertag, Gabi Striegl

weiter...
02.12.2016
Theater: Pippi plündert den Weihnachtsbaum 6+
Nach Astrid Lindgren
19:30 - 21:00 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Eine Hommage an Astrid Lindgren, ein Spaß für die ganze Familie.
Weihnachten steht vor der Tür und Pippi will alle Kinder der Stadt zu ihrem Plünderfest einladen, doch was braucht man nur alles dafür?
Regie: Nadja Ostertag, Gabi Striegl

weiter...
03.12.2016
Theater: Pippi plündert den Weihnachtsbaum 6+
Nach Astrid Lindgren
17:00 - 18:30 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Eine Hommage an Astrid Lindgren, ein Spaß für die ganze Familie.
Weihnachten steht vor der Tür und Pippi will alle Kinder der Stadt zu ihrem Plünderfest einladen, doch was braucht man nur alles dafür?
Regie: Nadja Ostertag, Gabi Striegl

weiter...
04.12.2016
Konzert: Jazzelsteiner Rock & Blues Ensemble
featuring Florian Mayer (Saxophon) und Max Kinker (Schlagzeug)
11:00 - 13:00 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Neuauflage des Konzerts zum 50-jährigen Jubiläum der Lebenshilfe Ostallgäu in der Kulturwerkstatt.

weiter...
04.12.2016
Theater: Pippi plündert den Weihnachtsbaum 6+
Nach Astrid Lindgren
17:00 - 18:30 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Eine Hommage an Astrid Lindgren, ein Spaß für die ganze Familie.
Weihnachten steht vor der Tür und Pippi will alle Kinder der Stadt zu ihrem Plünderfest einladen, doch was braucht man nur alles dafür?
Regie: Nadja Ostertag, Gabi Striegl

weiter...
09.12.2016
Theater: Pippi plündert den Weihnachtsbaum 6+ - Schulvorstellung
Nach Astrid Lindgren
10:00 - 11:30 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Eine Hommage an Astrid Lindgren, ein Spaß für die ganze Familie.
Weihnachten steht vor der Tür und Pippi will alle Kinder der Stadt zu ihrem Plünderfest einladen, doch was braucht man nur alles dafür?
Regie: Nadja Ostertag, Gabi Striegl

weiter...
10.12.2016
Theater: Pippi plündert den Weihnachtsbaum 6+
Nach Astrid Lindgren
17:00 - 18:30 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Eine Hommage an Astrid Lindgren, ein Spaß für die ganze Familie.
Weihnachten steht vor der Tür und Pippi will alle Kinder der Stadt zu ihrem Plünderfest einladen, doch was braucht man nur alles dafür?
Regie: Nadja Ostertag, Gabi Striegl

weiter...
11.12.2016
Theater: Pippi plündert den Weihnachtsbaum 6+
Nach Astrid Lindgren
17:00 - 18:30 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Eine Hommage an Astrid Lindgren, ein Spaß für die ganze Familie.
Weihnachten steht vor der Tür und Pippi will alle Kinder der Stadt zu ihrem Plünderfest einladen, doch was braucht man nur alles dafür?
Regie: Nadja Ostertag, Gabi Striegl

weiter...
14.12.2016
Benefizlesung: "Weihnachtsgeschichten"
19:30 - 21:00 Uhr
Geschichtenladen, Kaisergäßchen 18

Zum achten Mal präsentieren die Literatour-Leserinnen und -Leser Weihnachtsgeschichten als Benefizveranstaltung für bedürftige Kaufbeurer Familien.

weiter...
16.12.2016
Theater: "Ox und Esel" 6+
Das Kultstück zur Weihnachtszeit von Norbert Ebel
19:30 - 20:30 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Eine schöne Bescherung für die ganze Familie. - Es spielen: Uwe Amberger und Thomas Garmatsch - Musikalische Leitung: Tiny Schmauch

weiter...
123