Veranstaltung

Donnerstag, 13.12.2018

Theater: "Krieg: Stell dir vor, er wäre hier" 12+ - Schulvorstellung
nach dem Jugendbuch von Janne Teller - aus dem Dänischen von Sigrid C. Engeler

11:00 - 12:30 Uhr
Kulturwerkstatt, Ganghoferstraße 6 (Foyer, Miniburg, Theater Schauburg)

Veranstalter: Kulturwerkstatt

Einmaliges Gastspiel des Landestheaters Schwaben (LTS)
Inszenierung: Christina Gegenbauer
Bühne & Kostüme: Isabell Wibbeke
Dramaturgie: Anne Verena Freybott
Mit: Jan Arne Looss, Sandro Sutalo

Was wäre, wenn: Die europäischen Demokratien brechen auseinander und brutale Massenvertreibungen sind an der Tagesordnung? Jeder, der kann, würde fliehen, vielleicht in den Nahen Osten oder nach Afrika. Stell dir vor, du würdest dort als Migrant auf massive Fremdenfeindlichkeit und Ablehnung stoßen. Mit einem einfachen Perspektivwechsel wird der Zuschauer in das Leben von weltweit über 50 Millionen Flüchtlingen hineinversetzt. Ein aufrüttelndes, eindringliches Gedankenexperiment der vielfach ausgezeichneten Autorin von "Nichts: Was im Leben wichtig ist".
Der junge Erzähler muss mit seiner Familie so schnell wie möglich Deutschland verlassen, weil sein dortiges Leben in Schutt und Asche liegt und die Familie von den diktatorischen Machthabern bedroht wird. Folter, Mord und Verletzungen sind plötzlich alltäglich, die großen Städte sind zerbombt und ein Ende der Unruhen ist nicht absehbar. Aber kein Land will die fünfköpfige Familie aus dem dekadenten Norden aufnehmen. Schließlich gelangen sie mit teuren Schleuserbanden in ein überfülltes Flüchtlingslager in Ägypten ...

Eintritt: 5,00 EUR
Vorverkauf: telefonische Reservierung 08341/437-287

Info Kulturwerkstatt, Telefon 08341/437-287
E-mail kulturwerkstatt (at) kaufbeuren.de
WWW www.kulturwerkstatt.eu
WWW Landestheater Schwaben

Stadtgeschichten 2
Herr der Fliegen
Stadtgeschichten 1
Ronja Räubertochter
Ox und Esel