Veranstaltung

Samstag, 28.05.2022

Geplant! - Theater: "Auf der Suche nach dem rosa Kaninchen" 12+
Eine spannende Entdeckungsreise in die Vergangenheit

18:00 - 19:00 Uhr
Theater Schauburg, Ganghoferstr. 6

Veranstalter: Kulturwerkstatt

Das Stattfinden der Aufführung ist abhängig von den Bestimmungen der aktuell gültigen Infektionsschutzverordnung der bayerischen Staatsregierung. Sollte eine Aufführung möglich sein, wird es hier online bekanntgegeben und der Vorverkauf gestartet.

Regie: Simone Dopfer & Gabi Striegl Sechs Jugendliche sind für eine Projektwoche auf dem Dachboden einer Gesamtschule in Berlin. In Mitten von Gerümpel und Relikten der Vergangenheit. Sie beginnen, herum zu stöbern und entdecken eine alte Klassenliste von 1932/1933. Ein Name ist rot ausgestrichen - Judith Kerr. Neugierig lesen und spielen sie sich in ihre Lebensgeschichte - das Buch: "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl".

Eintritt: Ticketpreis noch nicht festgelegt

Info Kulturwerkstatt, Telefon 08341/437-287
E-mail kulturwerkstatt (at) kaufbeuren.de
WWW www.kulturwerkstatt.eu
WWW Weitere Infos: Vorschau-Fotos / Proben- bzw. Aufführungs-Fotos / Trailer / Links

Stechmückensommer
Scheeweißchen und Rosenrot
Die wirklich wahre Geschichte vom Kaufbeurer Engele
Bienen
Von Löwenherzen, Tischlerschuppen und Rumpelwichten