Moby Dick 12+

Moby Dick
Moby Dick

 

nach dem Klassiker von Herman Melville

Regie: Thomas Garmatsch

Premiere: Samstag, 29.02.2020

 

Der junge Ismael sucht eine Arbeit und beschließt als Matrose auf einem Schiff anzuheuern, weil ihn das Meer schon immer angezogen hat. In einer Herberge lernt er den Harpunier Queequeg kennen und beide schließen Freundschaft.

Ahab, der Kapitän des Schiffes trägt eine Beinprothese, die aus den Kieferknochen eines Pottwals angefertigt wurde. Für den Verlust seines Beines macht Ahab einen weißen Wal namens Moby Dick verantwortlich. Voller Wut will Ahab daher unbedingt diesen Wal erlegen. In seinem Wahn übergeht er seine Mannschaft und lässt sich auch von seinem ersten Offizier Starbuck nicht von der gefährlichen Jagd abhalten. Doch seine Besessenheit wird Schiff und Mannschaft zum Verhängnis.

Spannung garantiert.

 

Link zu Presseberichten:

 

tausend
Frau Lavendel
Stadtgeschichten 2
Moby Dick
Ox und Esel